sfne - Schule für neue Erkenntnisse

Rundschreiben - Schule für neue Erkenntnisse

Schule für neue Erkenntnisse

Regulärer Newsletter März 2017

Bitte hier klicken für die Online-Version auf sfne.info

Hallo liebe Interessierte der sfne & GNM

Wir künden Euch den nächsten Vortrag, weiterführend im Thema Psychosen, an (es dürfen alle kommen, auch ohne vorher einen Vortrag zum Thema besucht zu haben). Er findet schon am 13. März 2017 statt, alle weiteren Informationen findet man im Flyer oder auf unserer Homepage.

Montag - 13. März 2017

Restaurant Posthorn
Zürcherstrasse 164
5432 Neuenhof
Search.ch Karten Link

Beginn 19:30 Uhr

Eintritt CHF 15.--

Vortrag: Psychosen, 3. Teil

Die Entdeckung der 5 biologischen Naturgesetze durch Dr. med. Ryke Geerd Hamer führte nicht nur zur Offenlegung der echten (Konflikt-)Ursachen aller organischen Erkrankungen, sondern gibt auch Aufschluss über alle möglichen "ver-rückten" und übersteigerten Verhaltensmuster, Charakterzüge und überdurchschnittlichen Fähigkeiten und Talenten. Lügen, ausrasten, Amok laufen, Selbstgespräche führen, Fanatismus, Vorstellungen des Geistigen und Teuflischen aber auch viel Positives gehören zwangsläufig zum konflikt-biologischen Repertoire der selbsternannten Krone der Schöpfung.

Dieser Flyer ist praktisch zum weiterleiten ;)

Flyer PDF

Ebenfalls wird es Zeit, die Anmeldefrist bis Ende März zu nutzen, um sich bei unserer Grundausbildung einzutragen. Nach erfolgreichem Abschluss dieser nur 10-tägigen Ausbildung, hat man fundiertes Wissen rund um das Thema "Krankheiten" und deren Entstehung/Verlauf/Lösung. Man lernt zu verstehen, warum der Körper; biologisch gesehen; sinnvolle Sonderprogramme (auch Krankheiten, Dysfunktionen oder Störungen genannt) startet und weiss bestens Bescheid über die weitere Entwicklung einer jeden nicht durch Vergiftung, Fehlernährung oder Gewalteinfluss entstandenen Krankheit. Alle unsere Informationen und Kursunterlagen sind ausschliesslich auf den Studien und Erfahrungen von Dr. Ryke Geerd Hamer und seiner entdeckten "Neuen Germanischen Medizin" aufgebaut. Sämtliche Unterlagen werden zu einem über 90-seitiges Skript gebündelt und dienen dann zukünftig als privates Nachschlagewerk. Informiert Euch, solange Ihr noch gesund seid.

Sämtliche Anmeldungen nehmen wir gerne über das Sekretariat entgegen. Alle unsere Kontaktmöglichkeiten hier:

Janine Sidler | Sekretariat | sfne
Schule für neue Erkenntnisse | Weitblick 4 | 6038 Gisikon
Tel.: +41 079 905 92 73 (MO-FR 14:00-17:00)
E-Mail: Sekretariat@sfne.info | Web: www.sfne.info

Wir freuen uns über jeden sich eigenverantwortlich informierenden Teilnehmer an unseren Veranstaltungen - herzlichst - Euer sfne-Team